Dauerwelle

 

In diesem Lehrgang erlernen Sie den sicherer Umgang in Dauerwelltechniken auf Frisuren bezogen.

Teilnehmer

Friseurinnen und Friseure, Auszubildende des 1.Ausbildungsjahres, insbesondere jene, die an der Gesellenprüfung Teil 1 oder 2 teilnehmen.

Lehrgangsinhalte

  • Haar- und Hautbeschaffenheit (Produktwahl),
  • Beratung der Kunden bezüglich der Heimpflege,
  • Anwendung der Dauerwellprodukte,
  • Nachbehandlung,
  • Chemie-Grundlagen,
  • Wicklung Standard (prüfungsrelevant),
  • Spezialwicklungen, z. B. Zwillings- und Pyramidenwicklung.

Mitzubringen sind: Modelle, z. B. Prüfungsmodelle (wird am ersten Tag besprochen), großer Kamm, Nadel- oder Stielkamm, Föhnbürsten, Abteilklammern.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung des tbz.

Dozentin

Christine Thierbach, Friseur-Meisterin, tbz Paderborn gGmbH