Meister, Ingenieur, Pädagogen als Standortkoordinator (w/m/d)

Für die Leitung und Koordination unserer Bildungsbereiche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Meister, Ingenieur, Pädagogen als Standortkoordinator (w/m/d)

zur Verstärkung unseres Teams in Paderborn.

Das Technologie- und Berufsbildungszentrum (tbz) Paderborn zählt zu den bedeutendsten Bildungseinrichtungen in Ostwestfalen-Lippe. Als zukunftsorientierter Bildungsanbieter agieren wir als Partner für 2000 Handwerksbetriebe und verantworten sowohl deren überbetriebliche Ausbildung als auch die Meistervorbereitungslehrgänge. Ausbildungsmanagement, Prüfungsvorbereitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Privat- und Firmenkunden runden unser vielfältiges Angebot ab. Neben unserem Standort in Paderborn wird auch in Lemgo in Form des „InnovationSPIN“ ein innovativer und zukunftsweisender Standort errichtet, in dem unsere Angebote ab 2022/2023 starten.

 

Sie unterstützen uns bei der:

  • Personalführung von 24 Ausbildern
  • Einsatz- und Kursplanung von Mitarbeitern und Honorardozenten
  • Betriebsorganisation (Standortkoordination der Mietobjekte und Investitionsplanung)
  • Qualitätssicherung unserer beruflichen Bildung
  • Mitentwicklung des neuen Konzeptes in Lemgo am „InnovationSPIN“

Sie bringen mit:

  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung
  • eine Weiterbildung zum Handwerks-/Industriemeister oder Ingenieur
  • alternativ einen pädagogischen Hochschulabschluss in Kombination mit handwerklicher oder kaufmännischer Ausbildung
  • Organisations- und Planungstalent
  • lösungsorientierte Gesprächsführung
  • unternehmerisches Denken und technisches Interesse

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine geregelte 40h-Arbeitswoche sowie 29 Tage Urlaub
  • betriebliche Altersvorsorge
  • ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld in den Bereichen Handwerk, Bildung und Wissenschaft

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit. Schicken Sie Ihre Unterlagen bitte ausschließlich per E-Mail an bewerbung@tbz.de. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sell telefonisch unter 05251/700-201 zur Verfügung.

Die personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige schließen alle Geschlechter (weiblich, männlich, divers) ein. In diesem Zusammenhang weisen wir Sie auf unsere Informationen zum Datenschutz im Rahmen von Bewerbungsverfahren hin, die Sie unter www.tbzpaderborn.de finden können.

Technologie- und Berufsbildungszentrum Paderborn gGmbH

Waldenburger Straße 19

33098 Paderborn