Zimmerer

Zimmerermeister übernehmen eine hohe Verantwortung bei der Planung und Ausführung von Gebäudekonstruktionen, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen sowie bei Ingenieurholzbauwerken.
Ihr Wissen steht für umfassende, Gewerke übergreifende Kenntnisse in der Baukonstruktion, Bauphysik sowie der statischen und gestalterischen Umsetzung. Sie zeichnet ein hervorragendes handwerkliches Geschick und räumliches Empfinden aus. In der Meisterausbildung setzen Sie sich im Bereich der Bautechnik mit konstruktions- und fertigungstechnischen Aufgaben und Problemen auseinander und erweitern Ihre Kenntnisse u. a. in der Baustatik, Festigkeitslehre, Bauphysik und -konstruktion, dem Treppenbau, bei Dachdeckungen und Reparaturen, sowie in den Bereichen Arbeitsvorbereitung, Materialdisposition und Baustoffe. Außerdem erwerben Sie umfangreiches Wissen zu Auftragsabwicklung, Betriebsführung und -organisation.

Ob Ihr Ziel eine Führungsposition oder die Selbstständigkeit ist, unsere erfahrenen Dozenten und Praktiker vermitteln Ihnen das erforderliche Wissen. Die Meisterprüfung bereitet Sie nachhaltig auf die fachlichen und unternehmerischen Herausforderungen vor. Mit dem Meisterbrief garantieren Sie Ihren Kunden hohe Qualität und Verlässlichkeit.

Kosten

  • Die aktuellen Lehrgangskosten im Technologie- und Berufsbildungszentrum findet du unter der Rubrik "Termine und Gebühren".
  • Zusätzlich fällt eine Prüfungsgebühr an. Diese wird direkt mit der Handwerkskammer in Bielefeld abgerechnet. Da diese Gebühren direkt von der HWK Bielefeld erhoben werden, sind Preisänderungen möglich.
  • Die Kosten für eigene Literatur und Material liegen bei ca. 350,00€.

 

Fast alle dieser Kosten sind über das Aufstiegs-BAföG förderungsfähig. Weitere Informationen und einen Förderrechner finden Sie hier: https://www.aufstiegs-bafoeg.de/aufstiegsbafoeg/de/ihr-weg-zur-foerderung/foerderrechner/foerderrechner_node.html

Teilnehmer

Abgeschlossene Berufsausbildung im Zimmerer-Handwerk oder vergleichbare Voraussetzung und Zulassung zur Meisterprüfung

Lehrgangsinhalte

nähere Informationen folgen in Kürze

Abschluss

Meisterprüfung im Zimmerer-Handwerk Teil I und II

Lehrgangsformen

Der Lehrgang findet in Präsenz statt

 verschieben Sie die Tabelle 
Termin Lehrgangsform Unterrichtstage Gebühren Anmelden
04.11.2024 - 29.04.2025 Vollzeit Montag bis Donnerstag 08:00 - 16:00 Uhr, Freitag 08:00 - 15:15 Uhr + ca. 7 Wochen Prüfungszeit 9290,00 EUR Plätze: 8 Anmeldung
Über zusätzliche Termine oder individuell zusammengestellte Kurse (z.B. für Firmen) beraten wir Sie gern persönlich.